Unser Versammlungsort
Diehl´s Hotel in Koblenz-Ehrenbreitstein beherbergt unsere Club-Meetings
Koblenz Ehrenbreitstein
Ehrenbreitstein liegt auf der rechten Rheinseite gegenüber vom Koblenzer Deutschen Eck. Im 17. Jhd. ...
Die Rhein-Mosel-Halle
Die komplett sanierte und erweiterte Rhein-Mosel-Halle ist ein zentraler Kongress- und Veranstaltungsort ...
Die BUGA 2011 in Koblenz
Austragungsstätten der BUGA waren das Plateau vor der Festung Ehrenbreitstein, der Platz vor dem Kurfürstlichen ...
Die Seilbahn
Eine Seilbahn verbindet seit Juni 2010 die Rheinanlagen in Höhe der Basilika St. Kastor mit dem Plateau ...
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Willkommen auf der Internetseite des Rotary Club Koblenz- Ehrenbreitstein Der Rotary Club Koblenz-Ehrenbreitstein wurde 1970 gegründet- als zweiter Rotary Club in Koblenz.

Mittlerweile gibt es vier rotarische Clubsin der Rhein-Mosel-Stadt. Die Gründung des Rotary Club Koblenz-Ehrenbreitstein ging vom Rotary Club Koblenz aus. Charterfeier war am 19. Juni 1971.

Der Club hat 65 Mitglieder, von denen sechs Ehrenmitglieder sind. Dem Club gehören ausschließlich Herren an; das vielfältige Clubleben wird jedoch bei etlichen Anlässen im Jahreslauf auch von den Partnerinnen der Mitglieder bereichert.

Der Club trifft sich jeden Dienstag, 18 Uhr, im direkt am Rhein gelegenen Koblenzer Traditionshaus „Diehls Hotel“ in Ehrenbreitstein (0261/970 70). Daneben pflegt der Club die interne Freundschaft bei jährlichen Fahrten zu deutschen Zielen sowie bei etlichen Feiern und Treffen in der Region Mittelrhein – von Weinproben bis zu gepflegten sportlichen Aktivitäten.

Seit 1975 unterhält der Club freundschaftliche Kontakte zum Rotary Club in Cognac (Frankreich), seit 1989 zudem zum Rotary Club in Norwich(Großbritannien). Im jährlichen Wechsel wird einer dieser Clubs von einer stets umfangreichen Abordnung aus Koblenz besucht, jedes Jahr gibt es zudem einen Gegenbesuch in Koblenz.

Drei Mal in seiner Geschichte hatte der Club die Ehre, den Governor des Rotary-Distriktes 1810 zu stellen: 1985/86 hatte Hans Hinrichs dieses Amt inne, 1989/90 Hermann Biss und 2006/07 Hans-Ulrich Stelter.

Da der Club Neuaufnahmen immer gezielt gepflegt hat, wird sein Clubleben durch ein reges Miteinander von drei Generationen und ein reizvolles Zusammenspiel zwischen berufstätigen und auf ein erfülltes Berufsleben zurückblickenden Mitgliedern geprägt.

Das im Club vertretene berufliche Spektrum ist befruchtend breit. Neben Medizin, Rechtspflege, Wirtschaft, Bundesbehörden, Verwaltung, Militär und Medien sind auch Kunst und Musik vertreten und im Clubleben vernehmlich. Ein Großteil der wöchentlichen Vorträge wird von Mitgliedern des Clubs selbst bestritten. Der Ton im Club ist mit „britisch humorvoll“ am treffendsten beschrieben, Steifheit ist ihm seit jeher fremd. 

Unsere aktuellen Clubämter 2018/2019

Präsident - Andreas von Canal

Präsident elect - Werner Boysen

Pastpräsident - Markus Brühl

ÖA Öffentlichkeitsarbeit - Werner Boysen

Internet - Werner Boysen

CV Sekretär - Lutz Henrich-Allert

Schatzmeister - Jens Lieser

Clubmeister - Manfred-Leo Oertel

DP Berufsdienst - Edgar Eiser

Gemeindienst - Klaus Severin

Internationaler Dienst - Christoph Krause

Jugenddienst/NG - Christoph Krause

Rotaract - Andreas Schmidt

TRF Rotary Foundation - Hans-Ulrich Stelter

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
LLLL - Bücherübergabe
GS Neukarthause-KO Klasse 4a
Unser Projekt LLLL hat wieder einmal erfolgreich Kinder für Literatur begeistert und Bücher sowie Puzzles gespendet.
Unser Projekt LLLL hat wieder einmal erfolgreich Kinder für Literatur begeistert und Bücher sowie Puzzles gespendet.
Hier einige Eindrücke der Bücher- und Puzzleübergabe am 25. Oktober 2016 an die Klassenlehrerin Petra Parma und die Kinder der Klasse 4a der Grundschule Neukarthause-Koblenz durch unseren Präsidenten und mich. rn Das Buch "Die Zugmaus" und das Puzzle "Europa" (Sonderausgabe mit Staaten der Herkunftsländer der Migranten und Flüchtlinge) wurden übergeben.

Inner Wheel Club Koblenz Programm
Programm
Link zum Programm des Inner Wheel Clubs Koblenz.

Projekt "Lesen lernen - Leben lernen"
Unser Club fördert das Lesen
Der Rotary Club Koblenz-Ehrenbreitstein setzt sich seit mehr als zehn Jahren dafür ein, die Lese- und Schreibfähigkeit von Grund- und Förderschülern zu fördern.

Unser Club hat seine Website im neuen Rotary-Layout ...
Neues Website-Design
Willkommen auf der neuen Website des Rotary-Clubs Koblenz-Ehrenbreitstein!
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
23.10.2018
Koblenz-Ehrenbreitstein
Frd. Holger-Carsten Eberle: Vorhofflimmern
30.10.2018
18.00
Koblenz-Ehrenbreitstein
Rotary Koblenz Ehrenbreitstein
Freund Eich: Das neue Datenschutzgesetz
03.11.2018
Koblenz-Ehrenbreitstein
Clubfahrt in die Pfalz
04.11.2018
Koblenz-Ehrenbreitstein
Clubfahrt in die Pfalz
06.11.2018
18.00
Koblenz-Ehrenbreitstein
Rotary Koblenz Ehrenbreitstein
Clubversammlung und Wahlen (mit Essen) Plaudermeeting - aktuelle 5 Minuten
07.11.2018
ab 16.30 Uhr
Distrikttermin
Regionalagentur Region Köln, Hohe Strasse 160 - 168, 50667 Köln
Distriktbeiratssitzung
10.11.2018
Distrikttermin
MINT-Forum 2018
13.11.2018
18.00
Koblenz-Ehrenbreitstein
Rotary Koblenz Ehrenbreitstein
Freund Maurer: Riechen und Schmecken (mit Damen)
PROJEKTE DES CLUBS
Rotary Projekt LLLL „Lesen lernen – Leben lernen“
Rotary Projekt LLLL „Lesen lernen – Leben lernen“
Johanniter: Helfen mit Herz

Johanniter: Helfen mit Herz
Rotarier bereicherten die Koblenzer Azubi- und Studientage

Rotarier bereicherten die Koblenzer Azubi- und Studientage
Rotary Magazin
... für kleine Knirpse, Institutionen, ganze Kommunen und Länder haben Rotarier im Blick. Sie packen an, wo Hilfe nötig ist.
... für kleine Knirpse, Institutionen, ganze Kommunen und Länder haben Rotarier im Blick. Sie packen an, wo Hilfe nötig ist.
Fast 30 Jahre nach dem Untergang der DDR erregt die Arbeit der Treuhand noch immer die Gemüter.
Fast 30 Jahre nach dem Untergang der DDR erregt die Arbeit der Treuhand noch immer die Gemüter.
Eine Schluckimpfung hat die Kinderlähmung in 99 Prozent aller Länder beendet - jetzt geht es auf die Zielgerade. AKTIONEN
Flitzer auf der Carrera-Rennbahn? - Kann auch rotarisch sein. Solche Events verbinden die Clubs häufig mit Spenden und Infos.
Um für den Kampf gegen Polio zu sammeln, gehen Rotarier in den Sattel, musizieren, verkaufen, suchen Sponsoren ...
Neues kennenlernen, die Welt entdecken - mit Rotary ist das möglich. Der Kontakt zu anderen Clubs macht Erlebnisse möglich.
Wasser & Hygiene sind einer der rotarischen Schwerpunkte, En kleiner Blick in die Welt
Schöne Geschenkidee zugunsten von PolioPlus: Rotary-Weihrauchkerzen
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Koblenz-Ehrenbreitstein. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting plan
Dienstags um 18 Uhr im Diehl´s Hotel:; Rheinsteigufer 1; 56077 Koblenz-Ehrenbreitstein; Telefon: +49-261-97 07-0; www.koblenz-ehrenbreitstein.roweb1810.de
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×