Loading...
Arrow Left
Die Seilbahn
Eine Seilbahn verbindet seit Juni 2010 die Stadt mit dem Plateau vor der Festung Ehrenbreitstein. Sie ist Attraktion ...
Arrow Right
Koblenz an Rhein und Mosel
Koblenz hat knapp 120.000 Einwohner. 1992 feierte man das 2000-jährige Bestehen. Teile von Koblenz gehören ...
Arrow Right
Koblenz Ehrenbreitstein
Ehrenbreitstein liegt auf der rechten Rheinseite gegenüber vom Koblenzer Deutschen Eck. Im 17. Jhd. machten ...
Arrow Right
Unser Versammlungsort
In Diehl´s Hotel in Koblenz-Ehrenbreitstein finden unsere Club-Meetings statt. Immer dienstags um 18 Uhr.
Arrow Right
Was ist Rotary
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Arrow Right

Über Uns

Willkommen auf der Internetseite des Rotary Club Koblenz- Ehrenbreitstein. Wir wurden 1970 gegründet- als zweiter Rotary Club in der Stadt.

Mittlerweile gibt es vier rotarische Clubs in der Rhein-Mosel-Stadt. Die Gründung des Rotary Club Koblenz-Ehrenbreitstein ging vom Rotary Club Koblenz aus. Am 19. Juni 1971 fand die Charterfeier statt.

Der Club hat 65 Mitglieder, von denen fünf Ehrenmitglieder sind. Dem Club gehören ausschließlich Herren an; das vielfältige Clubleben wird jedoch bei vielen Anlässen im Jahreslauf auch von den Partnerinnen der Mitglieder bereichert.

Die Mitglieder treffen sich jeden Dienstag, 18 Uhr, im direkt am Rhein gelegenen Koblenzer Traditionshaus „Diehls Hotel“ in Ehrenbreitstein (0261/970 70). Daneben pflegt der Club die interne Freundschaft bei jährlichen Fahrten zu deutschen Zielen sowie bei etlichen Feiern und Treffen in der Region Mittelrhein – von Weinproben bis zu gepflegten sportlichen Aktivitäten.

Seit 1975 unterhält der Club freundschaftliche Kontakte zum Rotary Club in Cognac (Frankreich), seit 1989 zudem zum Rotary Club in Norwich (Großbritannien). Im jährlichen Wechsel wird einer dieser Clubs von einer stets umfangreichen Abordnung aus Koblenz besucht, jedes Jahr gibt es zudem einen Gegenbesuch in Koblenz.

Drei Mal in seiner Geschichte hatte der Club die Ehre, den Governor des Rotary-Distriktes 1810 zu stellen: 1985/86 hatte Hans Hinrichs dieses Amt inne, 1989/90 Hermann Biss und 2006/07 Hans-Ulrich Stelter.

Da der Club Neuaufnahmen immer gezielt gepflegt hat, wird sein Clubleben durch ein reges Miteinander von drei Generationen und ein reizvolles Zusammenspiel zwischen berufstätigen und auf ein erfülltes Berufsleben zurückblickenden Mitgliedern geprägt.

Das im Club vertretene berufliche Spektrum ist befruchtend breit. Neben Medizin, Rechtspflege, Wirtschaft, Bundesbehörden, Verwaltung, Militär und Medien sind auch Kunst und Musik vertreten und im Clubleben vernehmlich. Ein Großteil der wöchentlichen Vorträge wird von Mitgliedern des Clubs selbst bestritten. Der Ton im Club ist mit „britisch humorvoll“ am treffendsten beschrieben, Steifheit ist ihm seit jeher fremd. 

 

Unsere aktuellen Clubämter 2023/2024

Präsident - Edgar Eiser

Präsident elect - Stephan Felber

Pastpräsident - Christoph Krause

Clubmeister - Andreas von Canal

Schatzmeister - Jens Lieser

1. Sekretär- Holger Eberle

Öffentlichkeitsarbeit, Internet - Hans-Ulrich Stelter

Foundation - Hans-Ulrich Stelter 

DP Berufsdienst - Christoph Hansen

Gemeindienst - Klaus Severin

Internationaler Dienst - Jan Maurer

Jugenddienst/NG - Christoph Krause

Rotaract - Sascha Böhr

Lesen Sie hier weiter?

Neues aus dem Club

Als Militärkoversation noch 'abhörsicher' war

Der optische Telegraf KO - B

Wie übertrug das preußische Militär Nachrichten von Koblenz nach Berlin? Diese Frage beantwortete unser Freund Weber, (der zu seien Bundeswehrzeiten Funker war)
Wie übertrug das preußische Militär Nachrichten von Koblenz nach Berlin? Diese Frage beantwortete unser Freund Weber, (der zu seien Bundeswehrzeiten Funker war)
Über 61 ortsfeste Stationen des optischen Telegrafen konnten 1832 bis 1852 in 21 Minuten verschlüsselte Nachrichten von Koblenz nach Berlin (und umgekehrt) übermittelt werden. Alle Telegrafenstationen waren mit einem Ober- und einem Untertelegrafisten besetzt, die tagsüber bei ausreichendem Tageslicht den Telegrafendienst verrichteten. Die Bediener der preußischen Telegrafensationen wussten nicht, welchen Inhalt sie auf die Reise schickten. Nur bestimmte Stationen, die im Besitz von Code-Büchern waren, konnten die Flügelstellungen der Holzkonstruktionen dechiffrieren. Die Anlage war zu ihrer Zeit die längste Telegrafenlinie ...

Kunsttage Winningen 2024; save the date

Was wird geboten ?

Frank Hofbauer, Mitorganisator der Winninger Kunsttage, stellte die Planungen für das Jahr 2024 vor. Übrigens: Auch Andreas von Canal zeigt eine Künstlerin.

Hilfe für den Frauennotruf Koblenz

Wir helfen Helferinnen

Präsident Eiser und der Vorsitzende unseres Fördervereins, Freund Stibbe, überreichen symbolisch den Scheck an die Mitarbeiterinnen des Notrufs.

Jahresausklang am Glühweinstand (bei Regen).

Acht tapfere Rotarier kamen !

Wenn im Wein die Wahrheit liegt, liegt dann im Glühwein die Erleuchtung? (Die Antwort muss, nach dem 'Nach-Hause-Kommen,' jeder für sich selbst geben).

Weihnachten 2023

Freundschaft im Club feiern

Präsident Edgar Eiser zeigte beim Weihnachtsessen 23 auf, wie wir in diesem rotarischem Jahr sein Motto : "Der Region Hoffnung geben" bislang umgesetzt haben.

Ein neuer Paul Harris Fellow

Gratulation an Andreas v Canal

„Nicht die Glücklichen sind dankbar. Es sind die Dankbaren, die glücklich sind.“

"Ältere Wissensdurstige" in der Schule

Das Musikgymnasium Montabaur

Unser Mitglied Uli Adomeit war die treibende (Lehr-)Kraft beim Aufbau dieses speziellen Gymnasiums in Rheinland-Pfalz. Ohne ihn gäbe es diese Schule so nicht.

Termine

Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
05.03.2024
18:00 - 19:30
Koblenz-Ehrenbreitstein
Diehl's Hotel
Essen, Vortrag Mark Leinhos "Logistik rund ums Eck"
12.03.2024
18:00 - 19:30
Koblenz-Ehrenbreitstein
Diehl's Hotel
Vortrag Mathias Linz "Steuergünstige Übertragung von Immobilien auf Angehörige, eine Alternative
14.03.2024
19:00 - 22:00
Koblenz-Ehrenbreitstein
Hotel Mercure
Koblenzer Rotary Charity Dinner 2024
16.03.2024 - 17.03.2024
Koblenz-Ehrenbreitstein
Clubfahrt nach Düsseldorf
19.03.2024
18:00 - 19:30
Koblenz-Ehrenbreitstein
Diehl's Hotel
Freund Böhr "nuwacom - KI-Software made in Koblenz
26.03.2024
18:00 - 19:30
Koblenz-Ehrenbreitstein
Diehl's Hotel
Vortrag Lars Hennemann "Was die Gesellschaft auch in schwierigen Zeiten zusammen halten wird"
Projekte des Clubs
Frauennotruf Koblenz e.V.
Frauennotruf Koblenz e.V.
Rund 4000 Bücher gespendet

Rund 4000 Bücher gespendet
Seniorenbetreuung

Seniorenbetreuung
Wir fördern Gesundheit

Wir fördern Gesundheit

Neues aus dem Distrikt

Kroatien: Segel setzen im Kampf gegen Plastik

Was online als Englisch-Sprachstunde für einen russischen Rotarier begann, entwickelt sich nun zu Törns mit internationalen Crews im Einsatz für „End Plastic Soup“

Kroatien: Segel setzen im Kampf gegen Plastik

Was online als Englisch-Sprachstunde für einen russischen Rotarier begann, entwickelt sich nun zu Törns mit internationalen Crews im Einsatz für „End Plastic Soup“

D1810: In Kürze

Neuigkeiten aus dem Distrikt: Ehrung und Projekt

D1810: In Kürze

Neuigkeiten aus dem Distrikt: Ehrung und Projekt

Europa: Rotary European Summit: Website ist online

Ende August treffen sich in Bonn Rotarier aus ganz Europa zum European Summit, um sich auszutauschen und Ideen zu aktuellen Themen zu entwickeln und zu diskutieren.

Europa: Rotary European Summit: Website ist online

Ende August treffen sich in Bonn Rotarier aus ganz Europa zum European Summit, um sich auszutauschen und Ideen zu aktuellen Themen zu entwickeln und zu diskutieren.

Euskirchen/Colombo: Mit dem Rad zu Bildung und Arbeit ...

Der RC Euskirchen verschiffte 322 gebrauchte, verkehrstüchtig aufbereitete Fahrräder nach Sri Lanka

D1810: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Neue DBE

Brühl: Mindestens 110-mal Freude geschenkt

Brühler Rotarier verteilen Geschenkpakete an Bedürftige